Betreuung aus Polen oder Altenheim

Viele alte Leute und die Familien  haben eine Frage: Betreuung aus Polen, oder ein Altenheim? Ich denke eine Betreuerin oder ein Betreuer ist die beste Lösung. Das ist keine Reklame, ich weiß, wie zu Hause ist und ich habe auch Paar mal ein Altenheim in Deutschland besucht. Zu Hause ist zu Hause. Bei uns in Polen  herrscht ein Sprichwort: alte Bäume soll man nicht umpflanzen. Ich habe auch gleiches Sprichwort in Deutschland gehört. Vielleicht  haben die Deutschen die gleiche Meinung wie wir  in Polen? Wenn ein Senior zu Hause ist, hat auch keinen Stress. Er kennt sein Umgebung, die Nachbarn, alles ist für ihm bekannt . In einem Altenheim alles ist fremd. Fremde Zimmer, fremde Nachbarn, fremde Pflegepersonal.
Thema Geld ist auch wichtig. Ein gutes Altenheim  kostet auch viel Geld. Kann sein, dass Betreuung aus Polen billiger ist?
Ich habe die Meinung, dass Betreuung zu Hause die beste Lösung  und sehr gute Alternative für Altenheim ist.
Vielleicht im dem Moment muss eine von Euch die beste Lösung finden? Meine persönliche Beratung ist: nur ein Betreuung aus Polen das beste für deine Oma und Opa ist.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.